Was Sie als Unternehmen von uns erwarten können

Management Capital Holding unterstützt eigentümergeführte, mittelständische Unternehmen und Unternehmer bei der Lösung von Nachfolgeregelungen. Wir stellen ihnen unser Netzwerk an Kontakten, unsere Erfahrungen und Eigenkapitalmittel bei der Entwicklung und Umsetzung von Nachfolgeregelungen zur Verfügung.

Management Capital Holding stellt Eigenkapitalmittel
- zur Restrukturierung,
- für das geplante Wachstum und notwendige Investitionen oder
- für die internationale Expansion oder Akquisitionen
ihres Unternehmens zur Verfügung

Management Capital Holding ist eine Partner für Unternehmensgruppen und Industriekonzerne, die eine Desinvestition von Geschäftsfeldern oder Tochterunternehmen planen, die
- nicht mehr zum zukünftigen Kerngeschäft gehören,
- nicht zu der neuen Konzernstrategie passen,
- bei einem Verkauf zu einer Erhöhung der Marktkapitalisierung des Verkäufers führen, oder
- nicht die Renditevorgaben der Konzernmutter erfüllen
Dabei begrüßen wir es, wenn der bestehende Gesellschafter in einer Rolle als Minderheitsgesellschafter beteiligt bleibt, um an einer Wertsteigerung der Gesellschaft nach der Übertragung zu partizipieren.

Typische Investitionssituationen:
- Unternehmer, der einen neuen Gesellschafter im Rahmen einer Nachfolgelösung für seine Gesellschaft sucht, sich schrittweise aus dem operative Geschäft zurückziehen möchte und dabei sein unternehmerisches Lebenswerk erhalten und belohnt wissen möchte
- Geschäftsführer und Gesellschafter, die Eigenkapitalmittel für den nachhaltigen Umbau ihres Unternehmens oder eine Restrukturierungen suchen
- Konzerne, die sich von Unternehmensbereichen trennen wollen, die nicht mehr zum
Kerngeschäft und der Strategie der Gesellschaft passen